Auf dem Gebiet des Arbeitsrechtes vertreten wir sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer.

 

Wie in fast keinem anderen Rechtsgebiet kommt es im Arbeitsrecht auf die richtige Strategie, Erfahrung und Verhandlungsgeschick sowie Schnelligkeit an. Zugleich ist das Arbeitsrecht stark von sich schnell wandelndem nationalen und europäischen Richterrecht geprägt. Nur wer sich regelmäßig fortbildet, so wie es für einen Fachanwalt vorgeschrieben ist, wird Ihnen kompetent zur Seite stehen können.

 

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Ulrich Almers wird aufgrund seiner langjährigen Erfahrung schnell die Schwachpunkte der gegnerischen Positionen herausarbeiten, mit Ihnen die richtige Strategie zu entwickeln und zügig umzusetzen. Da gerade im Arbeitsrecht häufig sehr kurze Fristen gelten und schnell gehandelt werden muss, bekommen Sie immer sofort einen Termin.

 

Steht etwa die Frage einer fristlosen Kündigung eines Mitarbeiters im Raum, muss innerhalb von zwei Wochen ab Bekanntwerden der Gründe gehandelt werden. Haben Sie eine Kündigung erhalten, muss gegebenenfalls innerhalb von drei Wochen Kündigungsschutzklage erhoben werden. Sie sollten deshalb immer dann, wenn sich arbeitsrechtliche Probleme ergeben, schnell anwaltlichen Rat suchen.

 

Wir vertreten Sie insbesondere in folgenden arbeitsrechtlichen Angelegenheiten:

 

Arbeitsrechtliche Abmahnung

 

Beratung bei Ausspruch von Kündigungen oder bei Zugang einer Kündigung

 

Beratung bei Aufhebungsverträgen

 

gerichtliche Kündigungsschutzverfahren

 

Streit über das Arbeitszeugnis

 

Mobbing

 

rückständiger Arbeitslohn

 

Streitigkeiten mit dem Betriebsrat

 

 

Ansprechpartner: 


Rechtsanwalt Ulrich Almers, Fachanwalt für Arbeitsrecht


Büro Bonn

 

Hochstadenring 50

53119 Bonn

 

Telefon: 0228/969760

Telefax: 0228/969769

E-Mail: bn@al-st.de

Büro Gotha

 

Friedrichstraße 1

99867 Gotha

 

Telefon: 03621/850190

Telefax: 03621/850192

E-Mail: gth@al-st.de